21. April 2021

MOMENI erwirbt zusammen mit WIRTGEN INVEST und BLACK HORSE INVESTMENTS das HSBC-Stammhaus an der Königsallee in Düsseldorf

  • MOMENI Gruppe investiert erneut im Bankenviertel Düsseldorf
  • Joint Venture mit etablierten Partnern
  • Prominente Liegenschaft befindet sich in bester Lage im Central Business District Düsseldorfs, an einer der exklusivsten Einkaufsstraßen Deutschlands
  • Hochwertiges Development nach Auszug der HSBC geplant

Die bundesweit tätige MOMENI Gruppe erwirbt die Liegenschaft im Rahmen eines Joint Ventures mit WIRTGEN INVEST und BLACK HORSE INVESTMENTS. Geplant ist ein hochwertiges Development mit rund 20.000 m² – Büro-, Handels- und Gastronomieflächen sowie 225 Stellplätzen – nach Auszug der Verkäuferin HSBC.

„Die Liegenschaft in bester Innenstadtlage, an einer der wichtigsten Einkaufsstraßen Deutschlands bietet nach dem Auszug der HSBC erhebliches Developmentpotenzial. Wir freuen uns, dass wir mit diesem weiteren Investment in bester Bankenlage erneut das Stadtbild prägen werden“, erläutert Andreas Gladisch, Geschäftsführer der MOMENI Gruppe.

Erst kürzlich hat die MOMENI Gruppe die Liegenschaft Graf-Adolf-Platz 14 an der Düsseldorfer Königsallee erworben. Nach zahlreichen Developments, insbesondere im Düsseldorfer Bankenviertel und am Kennedydamm, sowie nach der sehr erfolgreichen Entwicklung der Architekturikone Dreischeibenhaus realisiert die MOMENI Gruppe aktuell zwei weitere Großprojekte am Kennedydamm und ein Hochhausensemble im Medienhafen.

„Wir freuen uns sehr, mit der MOMENI-Gruppe einen Käufer gefunden zu haben, der über hervorragende Referenzobjekte in der Stadt verfügt. Als Düsseldorfer Bank war es uns wichtig, dass das Haus in gute Hände kommt“, sagt Carola von Schmettow, Sprecherin des Vorstandes von HSBC Deutschland.

HSBC Deutschland wird das neue Headquarter in der Hansaallee 3 in Düsseldorf aufschlagen. Das Gebäude entspricht modernsten Standards hinsichtlich Wärmedämmung und Energieverbrauch. Bis Ende 2021 sollen auch die Mitarbeiter, die bislang im Haupthaus an der Königsallee arbeiten, in dem modernen Gebäude arbeiten, womit die Bank erstmals seit mehr als 20 Jahren wieder an einem Standort vereint ist.

MOMENI wurde bei dem Erwerb rechtlich von Jebens Mensching PartG mbB, Hamburg, beraten. Die CBRE GmbH in Düsseldorf hat die Verkäuferin beraten. Bezüglich des Kaufpreises haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

 

Kontaktdaten

Frau Anna K. Wolf

MOMENI Group
SPRINGER QUARTIER
Kaiser-Wilhelm-Straße 14    20355 Hamburg
Germany
T +49 40 411 667-700
F +49 40 411 667-770

presse[at]momeni-group.com